Aktion der Kampagne „VW Boykott“ am Freitag den 6. Januar 2017 am Show Room der Volkswagen AG in Berlin.
Aktivisten beklebten die Scheiben des VW-Volkswagen Group Forum in der Friedrichstrasse und Unter den Linden mit Aufklebern die zum Boykott von VW auf Grund des Abgasskandals aufrufen.
Initiiert wurde die Kampagne vom Berliner Professor Peter Grottian.
7.1.2017, Berlin
Fotos Copyright: Christian-Ditsch.de

 

Aktion der Kampagne "VW Boykott" am Freitag den 6. Januar 2017 am Show Room der Volkswagen AG in Berlin. Aktivisten beklebten die Scheiben des VW-Volkswagen Group Forum in der Friedrichstrasse und Unter den Linden mit Aufklebern die zum Boykott von VW auf Grund des Abgasskandals aufrufen. Initiiert wurde die Kampagne vom Berliner Professor Peter Grottian. 7.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Aktion der Kampagne "VW Boykott" am Freitag den 6. Januar 2017 am Show Room der Volkswagen AG in Berlin. Aktivisten beklebten die Scheiben des VW-Volkswagen Group Forum in der Friedrichstrasse und Unter den Linden mit Aufklebern die zum Boykott von VW auf Grund des Abgasskandals aufrufen. Initiiert wurde die Kampagne vom Berliner Professor Peter Grottian. 7.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Aktion der Kampagne "VW Boykott" am Freitag den 6. Januar 2017 am Show Room der Volkswagen AG in Berlin. Aktivisten beklebten die Scheiben des VW-Volkswagen Group Forum in der Friedrichstrasse und Unter den Linden mit Aufklebern die zum Boykott von VW auf Grund des Abgasskandals aufrufen. Initiiert wurde die Kampagne vom Berliner Professor Peter Grottian. 7.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Aktion der Kampagne "VW Boykott" am Freitag den 6. Januar 2017 am Show Room der Volkswagen AG in Berlin. Aktivisten beklebten die Scheiben des VW-Volkswagen Group Forum in der Friedrichstrasse und Unter den Linden mit Aufklebern die zum Boykott von VW auf Grund des Abgasskandals aufrufen. Initiiert wurde die Kampagne vom Berliner Professor Peter Grottian. 7.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Die Kampagne „Boykottiert VW“ wurde am Donnerstag den 5. Januar 2017 in Berlin vorgestellt.
Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften.
An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND.
Mitglieder der Kampagne zogen nach der Vorstellung der Kampagne durch Berlin und klebten Aufkleber auf Autos.
5.1.2017, Berlin
Foto Copyright: Christian-Ditsch.de

 

Die Kampagne "Boykottiert VW" wurde am Donnerstag den 5. Januar 2017 in Berlin vorgestellt. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Mitglieder der Kampagne zogen nach der Vorstellung der Kampagne durch Berlin und klebten Aufkleber auf Autos. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Die Kampagne "Boykottiert VW" wurde am Donnerstag den 5. Januar 2017 in Berlin vorgestellt. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Mitglieder der Kampagne zogen nach der Vorstellung der Kampagne durch Berlin und klebten Aufkleber auf Autos. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Die Kampagne "Boykottiert VW" wurde am Donnerstag den 5. Januar 2017 in Berlin vorgestellt. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Mitglieder der Kampagne zogen nach der Vorstellung der Kampagne durch Berlin und klebten Aufkleber auf Autos. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Die Kampagne "Boykottiert VW" wurde am Donnerstag den 5. Januar 2017 in Berlin vorgestellt. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Mitglieder der Kampagne zogen nach der Vorstellung der Kampagne durch Berlin und klebten Aufkleber auf Autos. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Pressekonferenz der Kampagne "Boykottiert VW" am Donnerstag den 5. Januar 2017. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Im Bild vlnr.: Jens Hilgenberg, BUND; Prof. Peter Grottian. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Pressekonferenz der Kampagne "Boykottiert VW" am Donnerstag den 5. Januar 2017. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Im Bild: Prof. Peter Grottian. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]

Pressekonferenz der Kampagne "Boykottiert VW" am Donnerstag den 5. Januar 2017. Die Kampagne, initiiert vom Berliner Prof. Peter Gottian, will den VW-Konzern dazu bringen fuer die Schaeden durch den Abgasskandal an den Kunden und der Umwelt einzustehen und zu haften. An der Pressekonferenz nahm auch der ein Vertreter der Umweltorganisation BUND. Im Bild vlnr.: Jens Hilgenberg, BUND; Prof. Peter Grottian. 5.1.2017, Berlin Copyright: Christian-Ditsch.de [Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don't publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G - D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und  IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]


Copyright: Christian-Ditsch.de
[Inhaltsveraendernde Manipulation des Fotos nur nach ausdruecklicher Genehmigung des Fotografen. Vereinbarungen ueber Abtretung von Persoenlichkeitsrechten/Model Release der abgebildeten Person/Personen liegen nicht vor. NO MODEL RELEASE! Nur fuer Redaktionelle Zwecke. Don’t publish without copyright Christian-Ditsch.de, Veroeffentlichung nur mit Fotografennennung, sowie gegen Honorar, MwSt. und Beleg. Konto: I N G – D i B a, IBAN DE58500105175400192269, BIC INGDDEFFXXX, Kontakt: post@christian-ditsch.de
Bei der Bearbeitung der Dateiinformationen darf die Urheberkennzeichnung in den EXIF- und IPTC-Daten nicht entfernt werden, diese sind in digitalen Medien nach §95c UrhG rechtlich geschuetzt. Der Urhebervermerk wird gemaess §13 UrhG verlangt.]